Besuch des Storchennestes im Süderende von Neuenkirchen bei Familie Richelshagen

Frühjahrsarbeiten im Biotop

Pflanzaktion Brot für Tulpen am 19.10.2018

Bei schönstem Herbstwetter wurden die Zwiebeln von vielen fleißigen Händen in die Erde gesetzt...

Der Spaß steht den Kindern ins Gesicht geschrieben!

Am Ende lagen 500 Tulpenzwiebeln gut verbuddelt in der Erde.

Kooperation mit dem Natureum Niederelbe      Besuch der 4. Klassen am 23.05.2018

Den Bienen auf der Spur!!!

Hier im Natureum durften wir die Bienen näher kennenlernen, Waben und nicht geschlüpfte Larven mikroskopieren.

Da lohnte es sich, mal ganz genau hinzuschauen!

Die Tulpen werden für die Aktion "Brot für Tulpen" geschnitten und verkauft

Der verdiente Lohn der herbstlichen Buddelei: Tulpenernte im sonnigen Frühling! Was für eine Farbenpracht!!!

Es konnten knapp 70 Euro erwirtschaftet und gespendet werden. Großartig!

Besuch bei Frau Richelshagen zur Besichtigung einer Storchenbrut in Neuenkirchen Süderende

Die Viertklässler kamen in den seltenen Genuss, Storchenkinder ganz nah kennenzulernen- ein beeindruckendes Erlebnis, das auf dem Rückweg für viel Gesprächsstoff unter den Kindern sorgte.

Impressionen von der Projektwoche "Apfel und Biotop" vom 17.10. - 20.10.2017

In dieser Projektwoche wurde den Kindern alles thematisch "rund um den Apfel" angeboten- von einem Tag auf dem Apfelhof "Himmel und Erden" über eine Bäckerei bis hin zu Basteleien, die noch heute die Schulgebäude schmücken, war alles dabei!

Auch die Erfahrung, in altersgemischten Gruppen an einem Thema arbeiten zu dürfen, war für unsere Schüler ganz neu.